Viewing 2 reply threads
  • Author
    Posts
    • #8758
      M. Joest
      Participant

      Hallo zusammen,

      ich vermute ja fast, dass ich eine Einstellung falsch getätigt habe.

      Otobo versendet ja Notifications und ich habe es irgendwie hinbekommen, dass daraus nun jedesmal ein Ticket wird.

      Wie kann ich es unterbinden, dass daraus Tickets werden?

       

      Danke vorweg schonmal,

       

      Mario

       

    • #8759
      Stefan Rother
      Keymaster

      Hallo Mario,

      das liegt nicht an Deinen Benachrichtigungen. Schau Dir das Ticket und den Inhalt mal an, das sind Fehlermeldungen vom Daemon der ab und zu Probleme hat Mails abzuholen. Eventuell machst Du Backups zu dem Zeitpunkt?

      Auf jeden Fall ist der Mailserver nicht erreichbar wenn OTOBO E-Mail abholen möchte und dann kommt dieses Fehlerticket.

      Schöne Grüße,

      Stefan

      Team OTOBO

    • #8760
      M. Joest
      Participant

      Hi Stefan,

      Ich habe mir das Ticket mal angesehen.

       

      Jedoch habe ich aber seit langer Zeit schon keine Verbindungsprobleme:

      Aber um auf die eigentliche Frage zu kommen, wie unterbinde ich es, dass  diese Tickets entstehen?

       

      Die können ja gerne in irgendein rotating Log-File, aber nicht unbedingt Tickets. Oder ist das so gewollt?

      Und abschließend…. ich bin erneut begeistert wie schnell Ihr seid.

       

      Grüße

      Mario

       

       

      • #9107
        Stefan Rother
        Keymaster

        Hallo Mario,

        schau mal was Du unter Admin -> Systemkonfiguration -> Daemon::SchedulerTaskWorker::NotificationRecipientEmail

        gesetzt hast. Ich denke Du hast dort eine Email Adresse verwendet, die auch ins Ticketsystem abgeholt wird.

        Die Meldung sagt, dass Du manchmal Probleme hast beim Abholen von E-Mails und sich der Mailserver nicht mehr zurückmeldet. Eventuell wird ein Backup vom Mailserver gemacht, oder ähnliches.

        Schöne Grüße,

        Stefan

Viewing 2 reply threads
  • You must be logged in to reply to this topic.