Viewing 4 reply threads
  • Author
    Posts
    • #12503
      Dominik Fuller
      Participant

      Wir würden OTOBO gerne für bestimmte Prozesse zur Freigabe von Berechtigungen usw. nutzen.

      Hierfür soll der Kunde eine Anfrage erstellen, hierbei den Pfad auf den er Zutriff braucht und auch den Informationseigner eingeben. Diese Infos werden alle in dynamische Felder abgespeichert. Dem Informationseigner wird im Prozessverlauf dann das Ticket gegeben zur Freigabe. Bei dieser Freigabe kann ich ihm natürlich jetzt das dynamische Feld mit dem Pfad anzeigen, das der eigentliche Kunde befüllt hat. Problem ist nur, dass der „Freigeber“ den Inhalt dieses Feldes natürlich verändern kann – nicht so schön…

      Es gibt ja dynamische Felder vom Typ Titel, die nur für reinen anzeigetext sind, der nicht verändert werden kann, bzw. man kann ma bei Prozessen bei Aktivitäts-Dialogen Beschreibungen eingeben. Das Problemt ist, dass in diesen beiden Bereichen keine OTOBO-Tags / Variablen (z.B. <OTOBO_TICKET_DynamicField_ProzDateifreigabePfad>) akzeptiert / aufgelöst werden. Das wäre natürlich mega wenn das funktionieren würde.

    • #12541
      Dominik Fuller
      Participant

      gibts hier einen Ansatz?

    • #12546
      Renée Bäcker
      Participant

      Du könntest das neue Addon https://otopar.perl-services.de/dist/DynamicFieldRoText-10.0.1 nutzen. Dann legst Du ein neues Dynamisches Feld vom Typ ReadonlyText an und im Prozessmanagement machst Du eine Übergangsaktion:

       

       

      In dem Freigabedialog dann eben das „Readonly“-Feld anzeigen.

      • #12550
        Dominik Fuller
        Participant

        perfekt, werde ich gleich morgen testen!!

      • #12552
        Dominik Fuller
        Participant

        soweit funktioniert das schon super, wäre es evtl. möglich dass das Feld ein Mulit-Line Feld ist, wo man ggf. auch Formatierungen machen kann?

    • #12555
      Renée Bäcker
      Participant

      Formatierungen wie bei den Richtext-Feldern? Das bedeutet einen größeren Aufwand.

      Eine Readonly-Textarea (Die nur-lesen-Variante von „Textfeld“) ist in der neuen Version der Erweiterung drin: https://otopar.perl-services.de/dist/DynamicFieldRoText-10.0.2

      • #12556
        Dominik Fuller
        Participant

        Super, bekomme ich bei der Version iwie einen Zeilenumbruch hin?

    • #12557
      Renée Bäcker
      Participant

      Wenn das Ausgangsfeld auch eine Textarea ist, dann ja. Der Wert wird ja 1:1 übernommen…

Viewing 4 reply threads
  • You must be logged in to reply to this topic.