Viewing 3 reply threads
  • Author
    Posts
    • #14182
      Rob Heine
      Participant

        Hallo zusammen,

        ich habe ein Problem mit der Verbindung zwischen meiner OTOBO-Instanz (aktuell verwende ich v10.1.5) und einem MS365-IMAP4-basierten Account. Kürzlich hat Microsoft mir das klassische IMAP4 abgedreht, so dass wir nun gezwungen bin bis Jahresende auf IMAP mittels oauth2 zu wechseln. Hierfür will ich das Modul “MailAccount-OAuth2” der Rother OSS GmbH nutzen. Die Installation war soweit problemfrei, die Konfiguration sieht wie folgt aus:

         

        Danach folgt der Login bei Microsoft und ich werde zurück zu meiner Instanz geleitet. Dort erscheint ein Hinweis, dass ein Fehler aufgetreten ist, der Mail-Account wurde auch nicht der Liste der Accounts hinzugefügt. Im Syslog sehe ich etwas folgenden Fehler:

        Nov 2 08:23:03 dev-bvdl-054 OTOBO-CGI-02[3341570]: [Error][Kernel::System::WebUserAgent::Request][Line:229]: Can't perform POST on https://login.microsoftonline.com//oauth2/v2.0/token: 401 Unauthorized
        Nov 2 08:23:03 dev-bvdl-054 OTOBO-CGI-02[3341570]: [Error][Kernel::System::OAuth2::_RequestAccessToken][Line:222]: Got: '401 Unauthorized'!
        Nov 2 08:23:03 dev-bvdl-054 OTOBO-CGI-02[3341570]: [Error][Kernel::System::OAuth2::MailAccount::MailAccountProcess][Line:183]: Could not request access token

        Die passende MicrosoftAzure Konfiguration sieht wie folgt aus:

        Was geht hier schief?

         

      • #14183
        Rob Heine
        Participant

          Nochmal eine kleine Korrektur, im Log steht:

          Nov 2 08:23:03 dev-bvdl-054 OTOBO-CGI-02[3341570]: [Error][Kernel::System::WebUserAgent::Request][Line:229]: Can’t perform POST on https://login.microsoftonline.com/meineTenantId/oauth2/v2.0/token: 401 Unauthorized

          Die TenantId ist somit korrekt eingetragen.

        • #14191
          Stefan Rother
          Keymaster

            Hallo Rob,

            laut meiner Erfahrung durch debugging bei einigen Kunden liegt es an der Azure Konfiguration. Bitte schau Dir die Doku nochmal genau an und überprüfe jeden Schritt in Ruhe:

            https://doc.otobo.org/manual/admin/10.1/en/content/communication-notifications/postmaster-mail-accounts.html#pop3-and-imap-oauth2-authentification

            Grundsätzlich funktioniert das genau so.

            Schöne Grüße,

            Stefan
            Team OTOBO

          • #14375
            Rob Heine
            Participant

              Hallo Stefan,

              danke für die Rückmeldung. Tatsächlich wurde das “Token Value” abgeschnitten, was dazu führte, dass die es zu einem “401” kam.

              Viele Grüße

              Rob

          Viewing 3 reply threads
          • You must be logged in to reply to this topic.