Ansicht von 1 Antwort-Thema
  • Autor
    Beiträge
    • #12535
      Michal S
      Teilnehmer

      Hey, ich möchte den GenericAgent verwenden, um Tickets mithilfe von Dynamic Fields an Agenten zuzuweisen.

      Es funktioniert, wenn ich nur ein DynamicField mit einer Möglichkeit bei der Selektion eingetragen habe, jedoch sobald es mehrere Werte oder Dynamische Felder sind, funktioniert es nicht. Ich behaupte, dass alle Bedingungen erfüllt werden müssen, dh. alle Dynamic Fields ausgewählt werden müssten, um den Agenten zuzuweisen, aber im FrontEnd ist es nur möglich, eine von den Optionen auf einmal auszuwählen.

       

       

      Denke ich falsch, und gäbe es dafür eine Lösung, ohne hunderte von GenericAgents zu erstellen?

    • #12537
      Renée Bäcker
      Teilnehmer

      Die Felder sind „UND“-Verknüpft und die Werte sind „ODER“-Verknüpft. Bei dem GenericAgent im Screenshot müssen *alle* gezeigten Dynamischen Felder gefüllt sein. Bei den einzelnen Feldern muss dann einer der ausgewählten Werte gesetzt sein.

      Wenn Du Dich hinsetzt und mal anfängst zu notieren, wie so die Regeln sind ( Regel 1: Wenn bei Problemauswahl Word der Wert xyz gesetzt ist, dann soll der Besitzer Agentin abc sein, Regel 2: Wenn bei Problemauswahl Word der Werb vwx gesetzt ist, dann …), dann ist jede Regel ein GenericAgent.

      Eine bessere Lösung zu finden, ist auf Grund der eingeschränkten Informationen schwierig. **Evtl.** ginge es wenn man die Anzahl der Dynamischen Felder verkleinert und die Anzeige dann über Access Control Lists einschränkt. Dann könnte an vielleicht verschiedene Regeln in einem GenericAgent behandeln.

Ansicht von 1 Antwort-Thema
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.