Topic Resolution: Resolved
Ansicht von 3 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #11025
      Kai Molitor
      Teilnehmer

      Hallo,

      wir testen gerade die aktuelle otobo-docker-Installation unter ubuntu. Im Vergleich zur default OTRS-Appliance mit gleichen settings bekommen wir aber den Mailversand nicht hin.

      Nach dem Setup erhalten wir die Meldung:

      Kernel::System::Email::Sendmail
      Sendmail check error: No such binary: /usr/sbin/sendmail!

      -> Installation von sendmail auf dem ubuntu-host durchgeführt, allerdings auch dann kein Erfolg. Muss sendmail im container verfügbar sein?

      Alternativer Versuch mit Umstellung auf  Kernel::System::Email::SMTP
      führt zu Zustellversuchen:

      Trying to connect to ‚mail.domain.de:25‘ on otobo.domain.de with SMTP type ‚SMTP‘.

      SendmailModule::Host = mail.domain.de
      -> wieso „on otobo.domain.de“? SMTP geht doch an einen externer Server und nicht an den localhost!?

      Da auch die ganzen Systemmail, die auf otobo@localhost laufen nicht zugestellt werden, haben wir die default System-Email mal auf ungültig gesetzt.

      Wie ist denn hier die empfohlene Einstellung?
      Bei unserem alten OTRS ist lokal ein sendmail installiert.

       

    • #11044
      hilocz
      Teilnehmer
      • #11047
        Kai Molitor
        Teilnehmer

        Hallo, ja das habe ich auch gesehen, komme dabei aber wie bereits beschrieben nicht weiter:

        Alternativer Versuch mit Umstellung auf  Kernel::System::Email::SMTP
        führt zu Zustellversuchen:

        Trying to connect to ‚mail.domain.de:25‘ on otobo.domain.de with SMTP type ‚SMTP‘.

        SendmailModule::Host = mail.domain.de
        -> wieso „on otobo.domain.de“? SMTP geht doch an einen externer Server und nicht an den localhost!?

        Was muss noch eingestellt werden? Otobo scheint sich nicht auf den Host „mail.domain.de“ zu verbinden…

         

        Und woher nimmt er sich die root@localhost, alle queues haben als Systemmail eine normale E-Mail hinterlegt?

        Kernel::System::Email::SMTP
        Envelope to ‚root@localhost‘ not accepted by the server: 504, 5.5.2 <root@localhost>: Recipient address rejected: need fully-qualified address !
        13.03.2021 12:19:16
        12
         
        Kernel::System::Email
        Error sending message using backend ‚Kernel::System::Email::SMTP‘.
        13.03.2021 12:19:16
        13
         
        Kernel::System::MailQueue
        Message could not be sent! Error message: Envelope to ‚root@localhost‘ not accepted by the server: 504, 5.5.2 <root@localhost>: Recipient address rejected: need fully-qualified address !

    • #11048
      Kai Molitor
      Teilnehmer

      Liegt das eventuell an der Einstellung Systemkonfiguration
      Daemon::SchedulerTaskWorker::NotificationRecipientEmail = root@localhost

      ?

       

    • #11370
      Martin Krüger
      Teilnehmer

      Hallo

      hast du auch die korrekten Zugangsdaten von der E-Mail hinterlegt?

      Wenn du Postfix auf deinem Mailserver verwendest, ist dort evtl. das senden von IP XXX nur erlaubt?

      Mit freundlichen Grüßen

      Martin Krüger

Ansicht von 3 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.