Schlagwörter: 

Ansicht von 3 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #10333
      Marc Reitz
      Teilnehmer

      Hallo,

      wir sind gerade auf der Suche nach einem Helpdesk / ERM-System für die Betreuung mehrerer Supportpostfächer.

      Wir haben eine Dockerinstallation von OTOBO als Testsystem aufgesetzt und sind derzeit dabei die Möglichkeiten zu testen und mit unseren Anforderungen abzugleichen.

      Das Abrufen verschiedener Mailboxen funktioniert ja tadellos. Allerdings kann ich nur eine SMTP-Konfiguration hinterlegen. Da sich die Supportpostfächer auf verschiedenen Systemen (Datentrennung) befinden und auch nicht zwangsläufig unter den selben Domains operieren, muss der SMTP-Versand auch entsprechend definiert werden können.

      Habe ich eine entsprechende Einstellung übersehen? Wenn ja, dann würde ich einen kleinen Fingerzeig benötigen, wo ich zu den entsprechenden Postfächern / Absenderadressen, auch die notwendigen SMTP-Mechanismen definieren kann.

      Besten Dank,

      Marc

    • #10548
      Stefan Rother
      Verwalter

      Hallo Marc,

      ich hoffe es geht Dir gut!

      bitte entschuldige, dass wir nicht schneller geantwortet haben. Im Moment bekommen wir eine Vielzahl an Anfragen auf allen Kanälen und sind etwas hinterher bei der Abarbeitung.

      Für diese Funktion existiert ein Zusatzpaket, das lediglich noch nach OTOBO portiert werden muss. Du könntest am besten René Becker von https://perl-services.de  kurz anschreiben, ob er Dir das Paket schon vor der Inbetriebnahme seiner neuen Paketplattform zur Verfügung stellen kann. Falls das nicht klappt, sende eine E-Mail an hallo@otobo.de, dann senden wir Dir das Paket kostenfrei zu.

      Schöne Grüße aus Bayern,

      Stefan Rother

      Team OTOBO

    • #10859
      Renée Bäcker
      Teilnehmer

      Hallo Marc,

      wenn der Bedarf noch besteht, kann ich das Paket nächste Woche für OTOBO portieren…

      Viele Grüße
      Renée

    • #10965
      Mark Lecoq
      Teilnehmer

      Fuer uns waere das auch hilfreich, da so a) die Mailserver Config nicht angefasst werden muss dadurch b) Projekte unter eigener Domain besser im Ticketsystem abgebildet werden koennen (bzw. ueberhaupt erst ermoeglicht).

      Renée, besteht noch Interesse, dieses Paket zu portieren?

Ansicht von 3 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.