Topic Resolution: Answered

Schlagwörter: 

Ansicht von 3 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #16179
      Answered
      Datenkollektiv net
      Teilnehmer

        Hallo liebe Community,

        ist es möglich ausgehende Mails standardmäßig mit PGP signieren zu lassen? Es ist irgendwie etwas umständlich das jedes Mal auswählen zu müssen.

        Bestenfalls geht das sogar noch für die Verschlüsselung, sobald ein Key vorhanden ist. Das wäre natürlich optimal.

        Viele Grüße und Dank im Voraus für Unterstützung. Jens.

      • #16202
        marcel-graf
        Teilnehmer

          Wir haben selbst kein PGP im Einsatz, aber wurde denn unter  Systemkonfiguration -> Core -> Crypt -> PGP was gesetzt?

          https://doc.otobo.org/manual/admin/10.1/de/content/communication-notifications/pgp-keys.html

          Gruß Marcel

        • #16206
          Datenkollektiv net
          Teilnehmer

            Danke für die Antwort.

            Wir haben unter Systemkonfiguration -> Core -> Crypt -> PGP die Verschlüsselung aktiviert und konfiguriert. Es funktioniert auch ohne Probleme, allerdings möchten wir gern, dass ausgehende Nachrichten standardmäßig signiert sind. Bisher müssen wir das bei jeder Nachricht anklicken, das ist aber eben etwas müßig.

            Meine Frage wäre eben, ob sich das irgendwie einrichten lässt!? (für die Verschlüsselung wäre das ja ebenso schön, wenn Nachrichten bei vorhandenem Schlüssel standardmäßig verschlüsselt werden :-))

            Gruß, Jens.

          • #16222
            Best Answer
            Datenkollektiv net
            Teilnehmer

              Ok, kurzum: man die die automatische Signierung pro Queue einstellen -> /index.pl?Action=AdminQueue ->Queue auswählen -> Standard-Signierschlüssel aus den hinterlegten Private-Keys auswählen

              Wenn es jetzt noch eine automatische Verschlüsselung gäbe, insofern ein öffentlicher Schlüssel vorhanden ist, wäre das fantastisch :-) !

          Ansicht von 3 Antwort-Themen
          • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.