Topic Resolution: Resolved

Schlagwörter: 

Ansicht von 3 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #15385
      Maximilian Schulze
      Teilnehmer

        Guten Tag zusammen,

        ich habe eine Otobo Docker Version und hatte mir das Paket für die OAuth2 Authentifizierung für Office 365 geholt.

        Das ging alles soweit ich habe auch ein Konto einrichten können doch erscheint bei mir in dem Kommunikationsprotokoll 141 Einträge mit “Wird verarbeitet”. Oft braucht Otobo 10 Stunden bis die E-Mails abgeholt werden.

        Ich habe schonmal geschaut aber ich finde leider keinen Lösungsansatz die offenen Verbindungen zu löschen.

        Könnte mir hier jemand helfen?

        Big thanks!

      • #15386
        lukas-stelter
        Teilnehmer

          Habe das selbe Problem, würde mich über Lösungsansätze freuen.

        • #15388
          lukas-stelter
          Teilnehmer

            Das Kommunikationsprotokoll kannst du wie folgt löschen (löst das Problem aber nicht):

            • sudo -i (als Admin anmelden)
            • docker exec -it otobo_web_1 bash (Auf den Web Container einloggen)
            • bin/otobo.Console.pl Maint::Log::CommunicationLog –delete-by-hours-old 1 –force-delete (Löscht alle Einträge die älter als 1h sind)
          • #15397
            Maximilian Schulze
            Teilnehmer

              Hallo zusammen,

              Ich habe hier einen Beitrag gefunden, der genau dieses Thema behandelt. Das Problem scheint die vor kurzem erfolgte Umstellung auf eine höhere TLS Version zu sein.

              Die Lösung zum Problem findet man hier: https://otobo.de/en/forums/topic/imap-verbindung-zu-m365-mit-oauth2-nicht-mehr-moeglich/#post-15316

          Ansicht von 3 Antwort-Themen
          • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.